Sozialraumberatung

 

 

Vollständiger Flyer hier zum Download

Sozialraumberatung zu Alltagshilfen und zum bürgerschaftlichen Engagement

Die Sozialraumberatung stellt ein Angebot in Ihrer Wohnortnähe dar. Sie dient als ein regelmäßiges und trägerunabhängiges Beratungsangebot für ratsuchende ältere und/oder pflegebedürftige Menschen, Menschen mit Behinderung und deren Angehörige.

 Die Sozialraumberatung berät nicht zu Fragen der Pflege i. S. einer Pflegeberatung und erbringt selbst keine Leistungen, die bereits von ambulanten Pflegediensten oder anderen Anbietern erbracht werden und von den Pflegekassen oder Krankenkassen finanziert werden. Sie vermittelt Sie aber gerne an die zuständige Mitarbeiterin der Pflegeberatung weiter. 

  • Wir informieren Sie zu lokalen Angeboten, insbesondere zur sozialen Teilhabe (Begegnung, Sport, Kultur)
  • Wir informieren, vermitteln und koordinieren für Sie alltagsunterstützende Hilfen, wie z.B. Mahlzeitendienste, Hauswirtschaft, Entlastungs- und Betreuungsdienste, Fahrdienste
  • Wir koordinieren und vermitteln ehrenamtliche Hilfen, Selbst- und Nachbarschaftshilfen sowie Hospizhilfen
  • Wir vermitteln Ihnen als pflegende Angehörige Entlastungsangebote in Zusammenarbeit mit bestehenden Anbietern vor Ort oder den entsprechenden Kooperationspartnern
  • Wir vermitteln Hilfen und begleitende Gespräche bei psychosozialen Problemen, wie z.B. bei sozialer Vereinsamung 

Werden Sie selbst aktiv!

Menschen, die selbst in einem Verein tätig sind, ehrenamtlich Aufgaben übernehmen oder Hilfen anbieten möchten, können sich gerne bei uns melden. 

Link: https://www.kreis-paderborn.de/kreis_paderborn/buergerservice/pflegeportal/gut-informiert-aelter-werden-in-den-staedten-und-gemeinden-des-kreises-paderborn.php#anchor_5a82c852_Accordion-8-Lichtenau