Henglarn

Henglarn

Henglarn liegt im Tal der Altenau. Die erste urkundliche Erwähnung Henglarns stammt aus dem Jahr 1015 (Hengilari).

1040 Einwohner (Stand: 31. Dezember 2016)
521 männlich, 519 weiblich
11,33 qkm, 179 m über NN





Ortsvorsteher:
Josef Simon, Bergweg 4, Telefon: 05292/1309

Ortschronist:
Bernd Müting, Hübelstraße 2, Telefon: 05292/2193

Ortsheimatpfleger:
Hans-Georg Kahmen, Zum Menthal 4, Telefon: 0529/357

Löschgruppenführer:
Christoph Keuter, Kapellenstr. 29, Telefon: 05292/932539

stellv. Löschgruppenführer:

Bernd Bornemann, Andreasstr. 37, Telefon: 0176/23381203

www.feuerwehr-henglarn.de.tl


Kindergarten/Schulen:

Kommunaler Kindergarten "Tao" Henglarn, Leiterin: Petra Herbst,
Kirchstraße 24, Telefon: 05292/1787, E-Mail

Grundschule Altenautal, Zum Heiligenstock 30, Telefon: 05292/1636
Archenholdschule (Hauptschule) und Städt. Realschule, Zur Krulsmühle 4, Telefon: 05295/528


Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Apotheken
Ärzte , ärztlicher Notdienst zu erfragen unter Telefon: 01805112018
Zahnärzte , zahnärztlicher Notdienst unter Telefon: 02951/3751
Tierärzte
Apotheken
Apothekennotdienstkalender


Sehenswürdigkeiten:
Alte Vienenburg
Steinkammergrab
Kirchturm Henglarn

 

Henglarn im Internet

 

Panorama Henglarn Panorama Henglarn