Herbram-Wald

Herbram-Wald

Herbram-Wald liegt 3 km östlich von Herbram auf dem Kamm der Egge in einer Waldrodungsinsel. Herbram-Wald wurde mit der Gebietsreform am 01.01.1975 als eigenständiger Ortsteil der Stadt Lichtenau neu gebildet. Der Ort hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem der führenden Fremdenverkehrsorte im Kreis Paderborn entwickelt.

162 Einwohner (Stand: 31. Dezember 2017)
82 männlich, 80 weiblich
0,33 qkm, 326 m über NN




Ortsvorsteher:

Michael Klösener, Erlenweg 13, Telefon.: 05259/932569

Ortsheimatpflegerin:
Petra Schäfers, Herbramer Straße 12, Telefon: 05259/ 930914

Ortschronist:
Karl Peterlein, Erlenweg 5, Telefon: 05259/788

Kindergarten/Schulen:
Kommunaler Kindergarten Herbram, Leiterin: Sandra Günther,
Buchliethweg 3, Telefon: 05295/564, E-Mail

Kilian-Grundschule Lichtenau, Kilianstr. 3, Telefon: 05295/1020
Städt. Realschule, Zur Krulsmühle 4, Telefon: 05295/528


Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Apotheken
Ärzte , ärztlicher Notdienst zu erfragen unter Ruf: 01805112018
Zahnärzte , zahnärztlicher Notdienst unter Telefon: 02951/3751
Tierärzte
Apotheken
Apothekennotdienstkalender


Sehenswürdigkeiten:
Waldreiches Wander- und Erholungsgebiet mit anspruchsvoller Gastronomie


Herbram Wald im Internet 

 Ortsansicht Herbram-Wald Ortsansicht Herbram-Wald