Holtheim

Holtheim

Holtheim liegt geologisch gesehen auf der Grenze zwischen der Paderborner Hochfläche und dem Eggegebirge. Wie die anderen auf -heim endenden Orte des Soratgaues enstand Holtheim wohl in der fränkischen Ausbauphase um das Jahr 800. Urkundliche Belege hierüber fehlen aber bislang. Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1015.

919 Einwohner (Stand: 31. Dezember 2016)
477 männlich, 442 weiblich
15,85 qkm, 336 m über NN



Ortsvorsteher:

Albert Günther, Eggestraße 13, Telefon: 05295/8395

Ortsheimatpfleger:
Markus Müller, Zur Bleiche 2, Telefon: 05295/1468

Ortschronist:
Herbert Pennig, Josef-Nutt-Straße 1, Telefon: 05295/997669
 
Löschgruppenführer:
Christoph Müller, Zur Bleiche 2, Telefon: 0160/96333344

stellv. Löschgruppenführer:
Dierk Haberhausen, Am Südhang 8, Telefon: 05295/997974
  
 
Kindergarten/Schulen:
Kommunaler Kindergarten Holtheim, Leiterin: Ingrid Thiel,
Schulstraße 16, Telefon: 05295/667, E-Mail

Kilian-Grundschule, Kilianstr. 3, Lichtenau, Telefon: 05295/1020
Archenholdschule (Hauptschule) und Städt. Realschule, Zur Krulsmühle 4, Lichtenau, Telefon: 05295/528


Offener Kinder- und Jugendtreff Holtheim
für Kinder ab der 5. Klasse mittwochs von 17.00 - 19.00 Uhr,
für Jugendliche ab der 8. Klasse mittwochs von 18.30 - 21.00 Uhr
in der „Alten Volksschule“, Schulstraße 16,  Holtheim

Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Apotheken
Ärzte , ärztlicher Notdienst zu erfragen unter Telefon: 01805112018
Zahnärzte , zahnärztlicher Notdienst unter Telefon: 02951/3751
Tierärzte
Apotheken
Apothekennotdienstkalender


Sehenswürdigkeiten:
Wallburg
Glashütte Marschallshagen


Holtheim im Internet

 Luftbildaufnahme von Holtheim Luftbildaufnahme von HoltheimFrank Sander