Mayet

Partnerschaftskomitee Lichtenau-Mayet, Frankreich
Präsident Josef Hartmann
Im Soratfeld 6
33165 Lichtenau
Telefon: 0 52 95 / 551

Internet: www.mairie-mayet.fr

 

Die französische Stadt liegt in der Nachbarschaft von Le Mans. Die Städtepartnerschaft kam über den Wunsch Mayets und die Deutschfranzösische Gesellschaft in Le Mans unter Vermittlung des Paderborner Bürgermeisters zustande. Erste Kontakte wurden bei einem Besuch einer Rote-Kreuz-Gruppe aus Sarthe und einer Familie aus Mayet in Lichtenau geknüpft.

Organisiert wird die Partnerschaft durch ein Partnerschaftskomitee, das im Jahr je zwei Besuche mit 40 bis 50 Teilnehmern und im jährlichen Wechsel einen einwöchigen Klassentausch zwischen dem Gymnasium Mayet und der Realschule Lichtenau durchführt. Daneben existiert eine Vielzahl von Begegnungen wie die mit

Blasorchester
<>Chören
<>Tennisclub
<>Fußballvereinen
<>Künstleraktivitäten
<>Landwirten
<>Senioren
<>Tanzgruppen
<>Kaufleuten
bei Gewerbeschauen und
vereinsungebundene Fahrten

 

Stand: 15.01.2010


Vorstand des Partnerschaftkomitees Lichtenau-Mayet

Lichtenau
Josef Hartmann, Präsident
Reinhard Böhner-von Rüden, stv. Präsident
Christel Bauer, Schriftführerin
Manfred Keuter, Kassierer
Bernhard Hagelüken, Presse

Mayet
Bernard Eveilleau, Präsident
Daniel Rousseau, 1. stv. Präsident
Jean-Claude Gautelier, 2. stv. Präsident
Delphine Bareau, Schriftführerin
Bernard Barbet, stv. Schriftführer
Pierre Bourgoin, Schatzmeister
Thierry Chantoiseau, stv. Schatzmeister
Daniel Hamonic, Kassenprüfer
Guy Guède, Kassenprüfer