Internationales Forschungsprojekt im TZL startet im Januar 2019

Ein internationales Forschungsprojekt im TZL Lichtenau, das von Anfang Januar bis Ende Februar stattfindet nimmt konkrete Formen an

Innogy Klimaschutzpreis 2018 geht an das TZL

Mit dem innogy Klimaschutzpreis werden jedes Jahr Projekte ausgezeichnet, die den Umwelt- und Klimaschutz in der Stadt Lichtenau voranbringen.

WETTBEWERB FÜR ENERGETISCHE SANIERUNG AN VEREINSGEBÄUDEN

Sparen, sanieren, schützen - unter diesem Motto läuft der Wettbewerb Klima. Sieger. der Westfalen Weser Energie. Machen sie mit...

Bürgerbus kommt künftig auf Bestellung

Die Fahrerinnen- und Fahrer des Bürgerbusses steuern ab dem 19.11.2018 Blankenrode teilweise nur noch nach Anforderung an...

VHS Seminarreihe zum Neu- und Altbau erfolgreich gestartet

Der Gebäudediagnostiker und Energieberater Udo Kaiser gab wichtige Informationen zur Neubauplanung und -Durchführung

Lichtenau als "Best Practice" Kommune

Die Stadt Lichtenau hat auf Einladung der „Europäischen Stiftung für die Entwicklung im ländlichen Raum“ an einer Fachkonferenz zum Thema „Entwicklung der dezentralen Energiewirtschaft im ländlichen Raum“ in Polen teilgenommen.

Klimawandel findet überall in Europa statt!

Passend zum Wildschütz – Klostermann 2018 veranstaltete die Stadt Lichtenau im Technologiezentrum für Zukunftsenergien ihr erstes internationales Fachsymposium Forst – Klima- Klimawandel.

Energiestadt Lichtenau auf Exkursion im hohen Norden

Vertreter der Arbeitsgruppe Energiestadt Lichtenau, des Vereins Lichtenau e Mobil und interessierte Bürgerinnen- und Bürger führte eine zweitägige “Fachexkursion Energie“ nach Aurich in Schleswig Holstein.

"Realschule Lichtenau“ sucht neuen Fahrer für 2019

Felix Scherpel ist gerade erst 10 Jahre alt geworden, aber leider schon zu alt um als Rennfahrer auch 2019 an den Start zu gehen

Stadtwerke Lichtenau und Stabstelle Klimaschutz gemeinsam im Energiezelt

Im Rahmen des 9. Wildschütz – Klostermannmarktes sind die Stadtwerke Lichtenau und die Stabstelle Klimaschutz im Energiezelt am Schützenplatz vereint...

Bobby-Car Racing -Team „Realschule Lichtenau“ fährt auch 2018 ein starkes Rennen

Unter 25 Teilnehmern fuhr das Racing Team Realschule Lichtenau auf einen hervorragenden 4. Platz...

Neuer Bürgerbus nimmt Fahrt auf

Lichtenaus neu erworbener Bürgerbus ist bereits am Start. Dies wurde ausgiebig mit einer Bürgerbus-Party gefeiert.

Die Realschule Lichtenau soll zum Klima Campus werden

Die Stadt Lichtenau hat im Rahmen des Wettbewerbs KommunalerKlimaschutzNRW einen eigenen Beitrag eingereicht

Bobby-Car-Renn Team der Realschule Lichtenau in der Sommer Tuning Werkstatt 2018

Nach dem erfolgreichen Start 2017 mit einem Silberrang, geht das Realschule Lichtenau-Solarrennteam auch 2018 ins Rennen.

Lichtenau E-Dorf Auto jetzt am Start!

Das "Stadtwerke Lichtenau E-Dorf Auto" steht zur Ausleihe bereit

SCP KIDS Club in Lichtenau auf den Spuren der erneuerbaren Energien

Jugendliche des SCP Kids Club wandelten auf den Spuren der "Erneuerbaren" und begaben sich ins "Land der Windmühlen"

Ein Jahr Bürgerbus! Lichtenau e Mobil zieht positive Bilanz

Jeden Tag 310 km, 2.500 ehrenamtliche Stunden, 7.500 Fahrgäste. Das ist ein Jahr Bürgerbus. Danke- Lichtenau e Mobil!

Kostenloser e-bike-Verleih der Stadtwerke Lichtenau geht in die nächste Runde!

Sommer, Sonne, Sonnenschein mit dem E-Bike in die Natur hinein...

Zahlreiche Gäste besuchten TZL Fotoausstellung

Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Elektromobilität. Eindrucksvolle Fotos werden im stilvollen Rahmen gezeigt
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4