NRW.Klimatage2017 im TZL – Zwei bewegte Tage, die bewegen!

 

 

 

Am Freitag, 07.- und Samstag, 08. Juli 2007 macht das TZL Lichtenau, Klimaschutz in NRW lebendig.

Nach der Zertifizierung des Technologiezentrums für Zukunftsenergien als Schrittmacher des Klimaschutzes in NRW öffnen wir wieder einmal unsere Pforten für interessierte Bürgerinnen- und Bürger.  

 

Hierbei wird das breite Spektrum erneuerbarer Energien, über Elektromobilität bis hin zur energetischen Gebäudesanierung präsentiert. Neben Fachvorträgen zur LED Beleuchtung und energetischer Gebäudesanierung nimmt der Bereich Elektromobilität und Ladeinfrastruktur einen großen Raum ein.  

 

Ein umfangreiches Rahmenprogramm rundet die Veranstaltung ab. Diverse Aussteller bedienen das Thema Elektromobilität, Probefahrten inklusive. Ob E-Auto, E-Roller oder E-Bikes, ob Ladeinfrastruktur oder die Entwicklung von Batterien und Speichern, es wird vieles geben was das Herz und das Informationsbedürfnis begehrt.  

 Besonderes Highlight der Veranstaltung wird am Freitagabend 19.00 Uhr der Auftritt der niedersächsischen Band „Full Electric Band“ sein, die sich textlich der Faszination (E)-Auto widmet und uns mit Rock - Pop Klängen ordentlich einheizen wird.

 

 

Beginn der Veranstaltung wird Freitag, der 7. Juli um 13.00 Uhr sein; Ende Samstag, der 8. Juli 20.00 Uhr. Über alle Veranstaltungspunkte wird in den regionalen Medien, Plakate und Flyer frühzeitig vor der Veranstaltung informiert.