Neue Ausstellung im Rathaus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der „Malkreis Fürstenberg“ besteht seit 1988 und hat zurzeit 14 aktive Mitglieder aller Altersstufen. Die Mitglieder im Malkreis arbeiten in ganz unterschiedlichen Techniken, wie Aquarell, Kreide, Acryl und Öl und alle entwickeln dabei ihren ganz eigenen malerischen Stil von abstrakt bis realistisch.

Einem breiteren Publikum ist der Malkreis unter anderem durch großformatige Gemeinschaftsarbeiten in der Aatalklinik in Bad Wünnenberg und in der Volksbank Geseke bekannt geworden. Veröffentlicht wurden auch Buchillustrationen für den Autorenkreis „Die Feder e.V.“ in Marsberg.

Zur Ausstellungseröffnung am 9. August um 18:00 Uhr im Rathaus sind alle Interessenten herzlich eingeladen.