Chance auf Glasfaser für Atteln, Henglarn, Husen und Lichtenau - Nachfragebündelung startet

deutsche_glasfaser_rathaus Die Deutsche Glasfaser in Lichtenau

Chance auf Glasfaser für Atteln, Henglarn, Husen und Lichtenau - Nachfragebündelung startet

Gemeinsam mit der Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser hat sich die Stadt Lichtenau das Thema „Glasfaserausbau“ zum Ziel gesetzt, um eine Versorgung mit schnellem Internet zu erzielen. 

Dazu findet vom 22. September bis zum 19. November eine Nachfragebündelung in den Dörfern Atteln, Henglarn, Husen und Lichtenau statt. Die Bewohner aus dem Anschlussgebiet haben bis zum 19.11.2018 Zeit, die notwendigen 40% zu erreichen damit das Netz der Zukunft gebaut werden kann. Dabei handelt es sich um einen Aktionszeitraum, in dem jeder Haushalt, der einen Vertrag über einen Tarif bei Deutsche Glasfaser abschließt, einen kostenfreien Glasfaseranschluss bis ins Haus oder die Wohnung erhält.

Um Sie ausführlich über das Thema Glasfaser, die Tarife der Deutschen Glasfaser und den Projektablauf zu informieren, sowie alle Ihre Fragen zu beantworten, hat die Deutsche Glasfaser kurzfristig zwei Informationsabende in Lichtenau und Atteln geplant. Die Infoabende waren am 25. und 26.09.

Darüber hinaus wird ab dem 29. September ein Servicepunkt in Lichtenau eingerichtet, sowie zeitweise ein Servicemobile am Rewe in Atteln stehen.

Servicepunkt Lichtenau:
Do.-Fr.: 14.00 – 19.00 Uhr
Sa.: 10.00 – 15.00 Uhr
Glockenstraße 9, 33165 Lichtenau
Ab dem 29.09.

Infomobil Atteln:
Rewe, Atteln
Do.-Fr.: 14.00 – 19.00 Uhr
Sa.: 10.00 – 15.00 Uhr

Oder telefonisch 24 Stunden am Tag unter folgenden Rufnummern:

für Privatkunden:
02861-89060900

für Gewerbliche Kunden:
0800-02812812

Alle Informationen über Deutsche Glasfaser und die buchbaren Tarife sind online unter www.deutsche-glasfaser.de verfügbar.