Stellenausschreibung

Die Stadt Lichtenau bietet zum 01. August 2019

einen Ausbildungsplatz
für den Beruf des/ der Verwaltungsfachangestellten

Wir freuen uns auf Bewerberinnen und Bewerber, die Freude am Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern haben und sich für die Aufgaben einer modernen Kommunalverwaltung interessieren. Wir suchen freundliche, aufgeschlossene und engagierte Menschen mit guten Deutschkenntnissen, die sorgfältig, leistungs- und kundenorientiert in der Bearbeitung und im Auftreten sind. 

Richten Sie ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Kopie des letzten Schulzeugnisses) bis zum 26. Oktober 2018 an die

Stadt Lichtenau
Fachbereich Zentrale Dienste
z. Hd. Frau Tegethoff (persönlich)
Lange Straße 39
33165 Lichtenau

Gern können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch auf dem elektronischen Weg als PDF zukommen lassen. Nutzen Sie hierzu folgende Email-Adresse: tegethoff@lichtenau.de.

Die zu besetzende Ausbildungsstelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Die Stadt Lichtenau ist um die berufliche Förderung von Frauen bemüht. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. 

Bei Fragen wenden Sie sich an 
Frau Tegethoff (Tel.-Nr.: 05295/89-35, Email: tegethoff@lichtenau.de).

Die Stellenausschreibung als PDF finden Sie hier