Kita- Leiterin Anna Hein in den Ruhestand verabschiedet

Kita- Leiterin Anna Hein in den Ruhestand verabschiedet

 

„Anna Hein hat im Rahmen ihrer über vierzig jährigen Dienstzeit bei der Stadt Lichtenau Spuren hinterlassen und sich dabei immer als Fels in der Brandung für das Personal, die Eltern und die Kinder der Kita Wunderland Husen erwiesen“, so Bürgermeister Hartmann anlässlich der Feierlichkeiten zur Verabschiedung der langjährig tätigen Kita-Leiterin Frau Hein aus Husen. Dem großen Dank des Bürgermeisters schlossen sich Ortsvorsteher Hans-Bernd Janzen, sowie Personalratsvorsitzender Hans-Josef Dissen und Fachbereichsleiterin Vanessa Tegethoff an.

Für ihren wohlverdienten Ruhestand wünschten neben den Erwachsenen vor allem die Kinder der Kita Husen ihrer Leiterin alles erdenklich Gute und vor allem Gesundheit.

 

v.l. Hans-Josef Dissen (Personalratsvorsitzender), Markus Kremer (Schulleiter GS Altenautal), Hans-Bernd Janzen (Ortsvorsteher), Anna Hein, Josef Hartmann (Bürgermeiter), Vanessa Tegethoff (Fachbereichsleitung)