Impfen ohne Termin in Lichtenau

Impftermin Mittwoch, 01. Dez. 2021, 14:00 – 17:00 Uhr

Unsere niedergelassenen Hausarztpraxen Dr. Silke Bagger, Driburger Str. 15, Lichtenau, sowie Dres. Rinn, Mädel u. Lay, Driburger Str. 12, Lichtenau, halten am Mittwoch, 01.12.2021 von 14:00 – 17:00 Uhr ihre Praxen offen für alle Interessierten, die Bedarf an einer COVID-19-Impfung haben. Eine Impfmöglichkeit besteht ohne vorherige Terminvereinbarung für Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen. Die genannten Praxen können von jedermann aufgesucht werden, egal ob es sich um Patienten handelt oder nicht. Wichtig zu wissen ist aber, dass nur der Impfstoff Moderna zur Verfügung steht. Dazu sollte man wissen, dass die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt, den Impfstoff Moderna auf die Anwendung für die Altersgruppe ab 30 Jahren zu beschränken.

Zur Impfung sind mitzubringen:

1.)    der Impfpass

2.)    die Krankenversicherungskarte

3.)    der Personalausweis oder ein anderes Ausweisdokument.

 

Impftermine 08. Dez. 2021 und 05. Jan. 2022, jeweils von 15:00 – 20:00 Uhr

Bürgermeisterin Ute Dülfer konnte erreichen, dass der mobile Impfdienst des Kreises Paderborn in Lichtenau COVID-19-Impfungen anbietet, und zum einen am 08.12.2021 von 15 – 20 Uhr und zum anderen am 05.01.2022 ebenfalls von 15 – 20 Uhr in der Begegnungsstätte Lichtenau, Mühlenstr. 25. Auch hier wird eine Impfmöglichkeit ohne vorherige Terminvereinbarung für Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen eröffnet. Bitte stellen Sie sich auf Wartezeiten ein! Welche Impfstoffe zur Verfügung stehen werden, ist derzeit wegen der Lieferengpässe für Biontech noch nicht bekannt. Der Kreis Paderborn wird aber rechtzeitig in Form einer Pressemitteilung hierüber informieren.

Zur Impfung sind mitzubringen:

1.)    der Impfpass

2.)    die Krankenversicherungskarte

3.)    der Personalausweis oder ein anderes Ausweisdokument.