Aktuelle Informationen zum Corona-Virus (SARS-CoV-2)

Offizielle und verlässliche Informationen zum aktuellen Stand des Coronavirus (SARS-CoV-2).

„Lichtenau hält zusammen“ Hilfsangebote für unsere Bürger

Die Stadt Lichtenau bemüht sich in der gegenwärtigen Krise wegen der Coronavirus-Epidemie unkomplizierte Hilfe für die Menschen in Lichtenau bereit zu stellen.

Corona: Schutzverordnung des Landes NRW

Vor dem Hintergrund steigender Infektionszahlen erlässt das Land NRW eine Schutzverordnung. Alle Informationen finden Sie hier.

Neuer Mayeter Bürgermeister bekennt sich zu Freundschaft mit Lichtenau

Lichtenaus Bürgermeister Josef Hartmann gratulierte Pierre Ouvrard zur Wahl zum Bürgermeister von Lichtenaus Partnerstadt Mayet. Ouvrard sagt der Partnerschaft mit Lichtenau eine glänzende Zukunft voraus.

Zusammenhalt in Corona-Zeiten - auch die Kleinsten können helfen!

Macht mit bei unserer Aktion und hängt einen Regenbogen in euer Fenster! Alle Infos sowie Malvorlagen findet ihr hier.

NEUREGELUNG zur Notbetreuung von Kindern in den Kindertageseinrichtungen und Schulen bis zum 19.04.2020

Mit Erlass der Ministerien für die Kindertageseinrichtungen und Schulen im Land NRW vom 20.03.2020/ 21.03.2020 wurden die bestehenden Regelungen zur Notbetreuung für Kinder, deren Eltern in sog. kritischer Infrastruktur arbeiten wie folgt ausgeweitet

Zusammenhalt in der Krise - Vorbild sein!

Ein Brief des Bürgermeisters Josef Hartmann an alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Lichtenau.

Bauarbeiten auf der A44

Instandsetzung und Verstärkung der Talbrücke „Langer Grund“ zwischen Lichtenau und Marsberg beginnt am Mittwoch, 25.03.2020.