Breitbandausbau im Stadtgebiet Lichtenau

Der Ausbau des Glasfasernetzes im Stadtgebiet Lichtenau entwickelt sich weiter gut.

Flächendeckender Glasfaserausbau im Kreisgebiet

Der flächendeckender Glasfaserausbau im Kreisgebiet Paderborn hat begonnen. Baubeginn war am 03.03.2021. Zunächst erfolgt der Ausbau im südlichen Stadtgebiet. In den nächsten drei Jahren sollen alle so genannten weißen Flecken, das sind Adressen mit einer Versorgung von unter 30 Mbit/s, verschwinden. Davon profitieren im Stadtgebiet Lichtenau rund 400 private Adressen.

Weitere Lichtenauer Ortsteile bekommen ein schnelles Glasfasernetz

Nach Ablauf der erfolgreichen Nachfragebündelung zum Ausbau des Glasfasernetzes in Asseln, Grundsteinheim, Hakenberg, Herbram, Holtheim, Iggenhausen und Kleinenberg haben die Tiefbauarbeiten in den Orten begonnen.

Glasfaserausbau für Bauherren durch die Deutsche Glasfaser

Die Deutsche Glasfaser bietet für Bauherren Informationen auf einer besonderen Internetseite an. Darüberhinaus wird eine Beratung unter der Telefon-Nr.: 02861 890 60 900, angeboten.