Kreis Paderborn führt Luca-App ein - Unternehmen können sich registrieren

 

Das Wirtschaftsleben wird durch die Corona-Pandemie erheblich beeinträchtigt. Unternehmen werden auf eine harte Probe gestellt und warten genau wie Ihre Kunden darauf, dass die Einzelhandelsgeschäfte mit Perspektive arbeiten können und auch die Gastronomie, die kulturellen Einrichtungen und viele weitere Betriebe wieder öffnen dürfen. Dafür ist eine schnelle und verlässliche Kontaktdatenerfassung und -übermittlung wichtig.

Mit der Luca-App möchte der Kreis Paderborn den hiesigen Unternehmen die Nutzung einer digitalen Lösung ermöglichen, mit der Kontaktinformationen der Kunden einfach zu erfassen und gleichzeitig sicher zu speichern sind. Die Luca-App bindet das Gesundheitsamt ein, nur hier können Ihre Kundenlisten im Falle eines Falles entschlüsselt werden. Die App ist für Nutzer und Betreiber kostenfrei.

 

Wie funktioniert die Luca-App?

Auf https://app.luca-app.de registrieren Unternehmen ihren Standort. Haben Sie mehrere Standorte, können diese direkt angelegt und Ansprechpersonen benannt werden. Nun können Ihre Kunden, die ebenfalls die Luca-App installiert haben, direkt über einen QR-Code einchecken. Für Kunden, die die Luca-App nicht installieren möchten oder können, gibt es eine Web App, mit der ein QR-Code generiert werden kann. Zukünftig werden Kunden auch mit einem speziellen Schlüsselanhänger einchecken können. Er trägt einen QR-Code, der vom Nutzer über die Registrierungs-Webseite aktiviert wird. Den Kunden, die weder die App noch die Web App nutzen, können Sie beim Einchecken über das digitale Kontaktformular behilflich sein.

 

Servicetelefon
Bei Fragen können sich Unternehmen gern an das Servicetelefon zur Luca-App des Kreises Paderborn unter Tel. 05251 308 - 2222, das von montags bis freitags von 9 Uhr bis 16 Uhr außer an Feiertagen erreichbar ist wenden.

 

Schlüsselanhänger
Für Bürgerinnen und Bürger, die nicht ihr Smartphone für die Luca-App nutzen können oder wollen, stehen Schlüsselanhänger zur Verfügung. Diese sind mit einem QR-Code bedruckt, mit dem man durch Scannen vor Ort seine Kontaktdaten hinterlegen kann. Die Schlüsselanhänger müssen zuvor unter https://app.luca-app.de/registerBadge/ mit der abgedruckten Seriennummer registriert werden.
Schlüsselanhänger erhalten Sie unter anderem im Bürgerbüro der Energiestadt Lichtenau, im EDEKA Strese in Lichtenau, im REWE Markt in Atteln und bei Schreibwaren Küting-Sander in Lichtenau.

 

Mehr Informationen:

Anschreiben des Landrats an Unternehmen

https://www.luca-app.de/