Geändertes Verkehrskonzept an der Realschule Lichtenau

 



Mit Beginn der Baustelleneinrichtung, insbesondere des Aufstellen des Bauzaunes, tritt ab dem 06.05.2020 das geänderte Verkehrskonzept rund um das Gelände der Realschule Lichtenau in Kraft.

Im Realschulgebäude beginnen in Kürze die Entkernungsarbeiten als Grundlage für die anstehende energetische Sanierung als zentralem Punkt der Aufwertung des Realschulgebäudes sowie der angrenzenden Flächen zum „Klima-Campus“.

Das Projekt, das neben der energetischen Sanierung auch weitere Aspekte wie den Ausbau der E-Mobilität sowie das Thema Klimabildung vorantreibt, wird durch EFRE-Mittel gefördert. Durch die Maßnahmen sollen in Zukunft 249 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart werden können.

Weitere Informationen zum Projekt „Klima-Campus“ sind unter www.lichtenau.de/klima-campus zu finden.

Hier können Sie das Verkehrskonzept als PDF-Download einsehen:

Verkehrskonzept_Bauarbeiten-Klima-Campus.pdf