Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung

Offene Jugendarbeit

Neben den dezentralen Angeboten, die von Vereinen oder Institutionen in den Dörfern der Energiestadt Lichtenau zusätzlich geboten werden, organisiert die Energiestadt Lichtenau mit hauptamtlich beschäftigten Diplom-Sozialpädagogen Angebote und Aktionen, die von allen Kindern und Jugendlichen aus der Stadt Lichtenau besucht werden können.

Die Arbeit beruht auf dem vom Rat der Energiestadt Lichtenau beschlossenen Konzept der Offenen Kinder- und Jugendarbeit.

Mehrere Jugendliche die Grimassen machen und dabei ein Selfie schießen

Offener Kinder- und Jugendtreff "fifteens"

Das "fifteens" ist ein zentraler Anlaufpunkt, der für alle Kinder und Jugendlichen kostenlos zugänglich ist. Die Teilnahme am Jugendtreff soll allen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bieten, sich zu treffen und die verschiedenen Angebote frei zu nutzen. Pädagogische Fachkräfte stehen für Fragen, Probleme und Gespräche jederzeit zur Verfügung.

Adresse:

Lange Straße 33, 33165 Lichtenau

Telefon: 05295 / 998 6810
Mobil: 0170 / 982 3098
E-Mail: JgndrbtLchtntlkd


Öffnungszeiten:

  • Kinder und Jugendliche von 6–12 Jahre
    dienstags und donnerstags von 16.00–18.00 Uhr
  • Jugendliche von 12–18 Jahre
    dienstags und donnerstags von 18.00–20.00 Uhr
Offener Kinder- und Jugendtreff "fifteens"

Aktionsangebote

Zusätzlich zu den regelmäßigen Angeboten in dem Kinder- und Jugendtreff gibt es monatlich wechselnde Aktionsangebote und Highlights, die in einem speziellen Anmeldeprogramm gesondert beworben und durchgeführt werden.

Die Angebote werden teilweise durch externe Partner, aber auch von den eigenen Sozialarbeiterinnen durchgeführt. Anders als für den Kinder- und Jugendtreff sind diese Angebote kostenpflichtig und eine Anmeldung ist notwendig.

Kontakt

Stadt Lichtenau
offene Jugendarbeit

Denise Hüllen
Leonie Amedick
Nadine Kalbhen


Lange Straße 33
33165 Lichtenau

Telefon: 05295/9986 810
E-Mail: jgndrbtlchtntlkd

Logo offene Jugendarbeit
Logo fifteens